. .

Deutscher Kulturrat e.V. wirft einen Blick auf Sachsens regionale Kulturpolitik

30. Juni 2016, 13:39 Uhr von LOFFT

In der Themen-Rubrik “Landeskulturpolitik” betrachtet der Deutsche Kulturrat e.V. regelmäßig die aktuelle Kulturpolitik in den 16 Bundesländern Deutschlands. Autor Sven Scherz-Schade setzt sich mit den Vor- und Nachteilen des Kulturraumgesetzes auseinander  und beleuchtet gemeinsam mit Franz Sodann, kulturpolitischer Sprecher der Linken im sächsischen Landtag, und Aline Fiedler, Sprecherin für Wissenschaft, Kultur und Medien der CDU-Fraktion,  die spezifischen kulturpolitische Herausforderungen Sachsens.

Der Online-Beitrag kann hier eingesehen werden und erschien vorab in Politik & Kultur 4/16.

Anmelden