. .

Bundeskongress im Oktober 2015

15. September 2015, 13:36 Uhr von LOFFT

Vom 15. – 17. Oktober 2015 veranstaltet der Bundesverband Freier Theater e. V. zu seinem 25jährigen Jubiläum den Fachkongress “vielfalt gestalten – frei und fair arbeiten” in Hamburg auf Kampnagel.

Inhaltlich wird der Kongress über die zweieinhalb Tage in den vier Programmlinien “Theaterstrukturen der Zukunft”, “Zwischen Berufung und Beruf”, “Kulturelle Bildung” und “Schlaglicht Europa” die Weiterentwicklung der Theaterlandschaft in Deutschland thematisieren und verhandeln. Einen Beitrag zugesagt haben bis jetzt u. a. Prof. Wolfgang Engler (HS Ernst Busch Berlin), Prof. Axel Haunschild (Uni Hannover), Franziska Werner (sophiensale Berlin), Thomas Oberender (Berliner Festspiele), Prof. Jens Roselt (Uni Hildesheim), Dr. Stephanie Bauer (Bundesverband der Freien Berufe), Prof. Barbara Kisseler (Kultursenatorin Hamburg), Prof. Wolfgang Schneider (Uni Hildesheim) und Rüdiger Kruse (MdB) und viele andere.
Das aktuelle Programm und ReferentenInnen sowie die Anmeldemodalitäten findet Ihr unter www.kongress2015.freie-theater.de Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Euch in Hamburg begrüßen und mit Euch über die Zukunft der darstellenden Künste in Deutschland diskutieren können.

Anmelden